Erfahrungsberichte von Klienten (anonyme)

Die Basis für eine gute Zusammenarbeit mit großen Konzernen, Familienunternehmen und einzelnen Personen basiert auf Respekt, Ehrlichkeit und Vertrauen. Das Feedback derer Klienten, die ihr sehr privates und sehr persönliches Innenleben mit uns teilen, bleiben in Ihrer Identität verborgen. Ich bitte hier um Ihr Verständnis.

Claudia B. aus Schleswig-Holstein (Sozialarbeiterin)

Business-Coching: Neue Strategie & Stärkung des Selbstbewusstseins

Nach Deinem Workshop auf dem Equal Pay Day und dem anschließenden Speed-Coaching mit Dir habe ich meine Bewerbungsunterlagen überarbeitet und mich kurzentschlossen auf eine interessante Stelle beworben. Am Dienstag hatte ich ein Vorstellungsgespräch und am Mittwoch habe ich bereits die Rückmeldung bekommen, dass ich auf ganzer Linie überzeugt habe und die Stelle antreten kann! Großartig, oder? Das Speed-Coaching und die anschließende Auseinandersetzung mit den Punkten die du innerhalb so kurzer Zeit geortet hattest, waren unglaublich hilfreich für mich! Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei dir für all die Impulse bedanken, die diese Entwicklung möglich gemacht haben.“

              Mein BSDR Coach: Monika Hoyer


Kathrin A. aus Schleswig-Holstein (Ingenieurin)

Mental-Coching: Stärkung des Selbstbewusstseins

Ich habe vorher schon professionelle Coachings erlebt, die mich jedes Mal weitergebracht haben. Aber diese Art von Coaching kam direkt an eine Ebene, die sich mir zuvor nicht erschlossen hat. Unbewusste Muster konnten sich lösen, ohne dass es notwendig war, vollständig erkannt und verstanden zu werden. Das BSDR Coaching hat mir sehr geholfen.“

Mein BSDR Coach: Anja Babbe-Wulf

Dorothee P. aus Baden-Württemberg (Selbständiger Life-Coach)

Business-Coching: Lösen von Redeangst & Auftritts-Training

Liebe Yaro, mir hat es sehr gut gefallen, wie blitzschnell Du erkannt hast, wo Du bei meinem Thema Präsentation vor einer Gruppe ansetzen musstest. So hast Du mich emotional gezielt in die Situation geführt und mich nicht entwischen lassen als ich flüchten wollte. Ich konnte mich Dank Deiner liebevollen Führung dem Thema stellen und war erstaunt, wie sich die Zusammenhänge gezeigt haben. Durch Deine Arbeit konnte ich mich in der Tat sofort befreiter und zugleich gestärkt fühlen. Jetzt, ein paar Wochen später, habe ich zwar noch keine Präsentation gegeben, aber ich habe zumindest keine Scheu mehr den Termin zu planen und festzulegen. Du hast wunderbare Arbeit geleistet und ich bin Dir sehr dankbar.
               Mein BSDR Coach: Yaroslava Romanova

Olga N. aus Baden-Würtemberg (Musikerin)

Health Coaching: Zwanghafter Leistungsdruck – aus dem Hamsterrad aussteigen

Es ist phänomenal! Ich habe noch nie solche tiefgreifende Änderungen in mir erfahren:  Schon am gleichen Abend nach der Sitzung hat mein Mann eine Änderung meiner Reaktionsmuster bemerkt, und gleich am nächsten Morgen wieder!  In Situationen, in denen ich bisher sehr pampig reagiert hätte, war ich plötzlich gelassen. Am zweiten Tag löste das allerdings bei meinem Mann Verlustängste aus, die in einer heißen Diskussion endeten – ob  ich nach Beendigung des Coaching-Prozesses noch dieselbe Frau sein werde, die er geheiratet habe.
“Heute Abend erwarten wir Besuch von seiner Schwester und Patentochter, die bei uns das ganzes Wochenende bleiben. Es gab viel zu tun. Aber ich bin nicht mehr in das für mich typische Hamsterrad mit Panik und Selbstvorwürfen geraten, dass meine Leistung trotz ununterbrochener Arbeit und äußerlicher Perfektion „nicht ausreichend“ sei.  Stattdessen habe ich die zu erledigenden Aufgaben eine nach der anderen ruhig abgearbeitet – ganz ohne die bisher üblichen Nackenverspannungen und Migräneanfälle – und war mit mir und meiner Leistung im Frieden. Ab Montag fängt die Arbeit wieder an, bin gespannt was sich da alles ändert. Ich sehne mich nach der nächsten Sitzung!
Mein BSDR Coach: Monika Hoyer

Anna-Lena J. aus Bayern (Unternehmerin)

Health Coaching: Tiefe Unzulänglichkeitsgefühle – trotz ausgeprägter Fachkompetenz

Unsere Arbeit hat sehr gefruchtet. In mir ist es viel, viel ruhiger. Die allgegenwärtigen Zweifel (an meiner Kompetenz) sind weg und ich kann souveräner und sicherer auftreten. Meine allwöchentlichen Kurzpräsentationen beim Unternehmernetzwerk mache ich mittlerweile mit Links. Auch hier war ich eigentlich ständig unsicher, ob es ok ist, was ich tue. Beim Motorradfahren habe ich gemerkt, dass ich viel sicherer bin und mir auch mal „Wurst“  ist, ob die Kurve jetzt optimal war oder wie ich es besser machen könnte. Mal war’s super, mal nicht. Egal. Das entspannt ungemein und so macht alles viel mehr Spaß.
Kurz gesagt: Ich spüre eine starke Verbesserung mit mehr Sicherheit, Ruhe und Selbstbewusstsein. Zwischendurch gibt es noch Einbrüche, kurz aber heftig (so wie vorausgesagt). Für mich persönlich würde ich den Erfolg unserer Arbeit bisher als sehr gut bezeichnen. Vielen Dank dafür. Du machst da wirklich eine tolle Arbeit.
Mein BSDR Coach: Monika Hoyer

Karl W. aus Niedersachsen (Familien-Unternehmen)

Health Coaching: Gefühle von Wertlosigkeit und Kleinheit – bei stolzen 1,95 m

„… auch ich habe in der letzten Zeit an Dich gedacht. … Ich habe keine Kleinheitsgefühle mehr und bin mir gegenüber kritisch geworden. Auch mein Selbstwertgefühl hat sich deutlich verbessert. ICH FINDE MICH GUT! Wenn meine Frau und meine Kinder meine Vorschläge ablehnen und eigene Wege gehen wollen, dann mache ich halt alleine was. Und das ist dann auch gut so… Die Umsätze in meinem Bereich haben sich im letzten Jahr übrigens verdoppelt und die Arbeit macht mir wieder Spaß . Vieles hat sich zum Positiven gewandelt. Ich bin Dir sehr dankbar für diese Veränderung!

(Feedback – ein Jahr nach dem Coaching-Prozess: Wirkung mit Nachhaltigkeit)

Mein BSDR Coach: Monika Hoyer


Daniel P. aus Hamburg (Top Manager)

Business-Coaching: Stärkung der Ressourcen beim Outplacement & Newplacement

Nach unserem Coaching habe ich der Personalabteilung meine Vorstellungen von einem Outplacement-Paket dargelegt. Mein Gesprächspartner war sichtlich “überwältigt” von meiner Klarheit. Nun will er mit dem Fachbereich und seinem Boss sprechen, hat jedoch signalisiert, dass die Positionen sehr weit auseinander liegen und er wahrscheinlich den “formalen” Weg gehen wird. Dem sehe ich dank unseres Coachings und meinem Rechtsanwalt nun gelassen entgegen …”
“Für das Newplacement hat mir Monika Hoyer sehr zielorientiert und in kurzer Zeit  aufgezeigt, mein eigenes Profil zu schärfen. Durch das BSDR Coaching habe ich für das bevorstehende Vorstellungsgespräch die nötige Kraft bekommen, um meinem Gegenüber in Frische und der nötigen Authentizität meine Person und Position darzustellen.
Mein BSDR Coach: Monika Hoyer


Tina M. aus Schleswig-Holstein (Tierheilpraktikerin)

Mental Coaching: Stärkung des Selbstbewusstseins

Mich begleiteten häufig Ängste, ich dachte, fachlich nicht gut genug zu sein. Direkt nach der Sitzung fühlte ich mich sehr entspannt und erleichtert. Schon kurz nach dem Coaching war dieses Thema nicht mehr präsent. Situationen, die früher bei mir Stress ausgelöst haben, meistere ich jetzt entspannt! Ich kann das BSDR Coaching nur weiter empfehlen!

Mein BSDR Coach: Anja Babbe-Wulf

Rebecca M. aus Bremen (Personalabteilung Luftfahrt)

Business-Coaching: Leistungscoaching und Stärkung der Führungsqualitäten

Ich fühl mich prima durch das tolle Coaching. Kann man wirklich nur Bestnoten für geben und weiter empfehlen.

Mein BSDR Coach: Monika Hoyer